was für eine Felge ist das?

Das schwarze Gold auf allen Straßen
Antworten
Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

was für eine Felge ist das?

Beitrag von A-Monk Klaus » 23.05.2016 10:11

?
war auf einer 175er Monkey drauf, und zwar vorne und hinten. Unten mit 130/70-10 was aber bescheiden aussieht, weil die Felge zu schmal dafür ist. Ich schätze 2,5 oder 2,75 Zoll max.

meine Frage:
weiß jemand was das für eine Felge ist. Es steht natürlich nichts drauf..

und evtl. ergänzend: woher könnte ich eine 3,5-10er bekommen, die dazu passt....
P1090084.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Monkeypd
Bonsaitreiber
Beiträge: 19
Registriert: 24.11.2013 19:29
Fahrzeug(e): Z50j
Postleitzahl: 23866
Land: Deutschland

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von Monkeypd » 23.05.2016 10:56

Moin, habe ich auf drauf. Ist eine Daytona!!

Gruß

Peter

Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von A-Monk Klaus » 23.05.2016 11:03

Danke Peter,

Daytona, das ist wenigstens erfreulich-
gibt es die auch breiter?
und wo?

Daytona ist schreibfaul, auch auf den Schwingen steht nix drauf...
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Benni
Bonsaitreiber
Beiträge: 1852
Registriert: 12.02.2014 01:19
Fahrzeug(e): im Keller : Dax Dragster 178cc Powroll , in Teilen : ST70 Bj.74 , in der Garage : Skyteam 160
Postleitzahl: 60000
Land: Deutschland
Wohnort: an der Startampel

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von Benni » 23.05.2016 11:08

Baumarkt, in der Schubkarrenabteilung.............. :D

Sieht einerseits cool aus, wie ne Moon Disc Radkappe, andererseits gehören für mich alten Sack in eine Japan-Blechfelge Löcher.

Monkeypd
Bonsaitreiber
Beiträge: 19
Registriert: 24.11.2013 19:29
Fahrzeug(e): Z50j
Postleitzahl: 23866
Land: Deutschland

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von Monkeypd » 23.05.2016 12:17

ich habe die in 2,5 und 4 Zoll drauf. Waren aber schon an der umgebauten Basis dran!!
Woher du die bekommst kann ich leider nicht sagen! Einfach mal die Händer abfragen (HSM usw.)

Ich finde die ganz cool, weil man die sehr selten sieht.

Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von A-Monk Klaus » 23.05.2016 13:04

Benni hat geschrieben:Baumarkt, in der Schubkarrenabteilung.............. :D

Sieht einerseits cool aus, wie ne Moon Disc Radkappe, andererseits gehören für mich alten Sack in eine Japan-Blechfelge Löcher.

SEHE ICH AUCH SO!

aber jetzt hab ich die eben und bei mehreren Monkeys dürfen die dann auch unterschiedlich befelgt sein....
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von A-Monk Klaus » 23.05.2016 13:05

Monkeypd hat geschrieben:ich habe die in 2,5 und 4 Zoll drauf. Waren aber schon an der umgebauten Basis dran!!
Woher du die bekommst kann ich leider nicht sagen! Einfach mal die Händer abfragen (HSM usw.)

Ich finde die ganz cool, weil man die sehr selten sieht.
Du, wie wechselte du die Reifen, scheinen ja einteilig zu sein...
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

Re: was für eine Felge ist das?

Beitrag von A-Monk Klaus » 23.05.2016 17:07

gibt es bei HSM
gerade gefunden

ich suche, eilt nicht sehr, nach einer Daytona Felge als Vollscheibe schlauchlos...in 3,5x10Zoll
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Antworten