Welchen Schlauch kaufen?

Das schwarze Gold auf allen Straßen
Antworten
Benutzeravatar
albert
Bonsaitreiber
Beiträge: 1815
Registriert: 30.09.2006 05:19
Fahrzeug(e): Finland Monkey, Gorilla, 2 x Monkey R, Dax AB23, Dax CT70, alte Vespas
Postleitzahl: 52388
Land: Deutschland
Wohnort: Nörvenich

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von albert » 27.01.2016 09:26

Wobei ja Schwalbe die Produktion/den Vertrieb von Reifen für motorisierte Zweiräder einstellt, bzw. eingestellt hat. Keine Ahnung ob die in Zukunft dann noch Schläuche für diese Fahrzeuge poduzieren?

Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 20341
Registriert: 09.06.2007 15:47
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland
Wohnort: vor dem Bussen.

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von daxfieber » 27.01.2016 09:54

albert hat geschrieben:Wobei ja Schwalbe die Produktion/den Vertrieb von Reifen für motorisierte Zweiräder einstellt, bzw. eingestellt hat. Keine Ahnung ob die in Zukunft dann noch Schläuche für diese Fahrzeuge poduzieren?
Ich könnte mir gut vorstellen, dass solche Artikel im tubeless-Zeitalter, Auslaufartikel sind.

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)

Benutzeravatar
athener
Forenapotheker
Beiträge: 12799
Registriert: 30.04.2007 18:57
Fahrzeug(e): Honda Dax - was sonst

nie wieder Monkey
-
nix Chaly
nix ATC
und auch kein Chinakram
Land: Deutschland
Wohnort: nördliches Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von athener » 29.01.2016 19:38

so - hier nun die Lambretta-Schläuche nach dem Einbau am Objekt. Komfortable Luftdruckprüfung ohne irgendeinen Winkeladapter, der immer dann nicht zu finden ist, wenn man ihn braucht. Und Platz ist da - nicht viel aber genug.
-
einbau-01.jpg
-
einbau-02.jpg

-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Gerhard
-

Wissenswertes über Tachos der Dax - SS50 und Chaly
-
Mitglied im Manebach-Team - Thüringen

Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 20341
Registriert: 09.06.2007 15:47
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland
Wohnort: vor dem Bussen.

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von daxfieber » 29.01.2016 19:49

Sieht sehr vernünftig aus. :salute:

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)

Benutzeravatar
suchy
Bonsaitreiber
Beiträge: 4896
Registriert: 11.06.2005 21:52
Fahrzeug(e): ST 50 G, CT 70, CT 90, Z50R, VT500C
Postleitzahl: 97714
Land: Deutschland
Wohnort: 97714 Oerlenbach

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von suchy » 29.01.2016 20:12

Fehlen da die beiden Splinte, die das Bremsblech halten ?
Nachtgebet eines Politikers: Lieber Gott hilf mir heute mein großes Maul zu halten, bis ich genau weiß über was ich rede. Danke

Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 20341
Registriert: 09.06.2007 15:47
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland
Wohnort: vor dem Bussen.

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von daxfieber » 29.01.2016 20:15

Das ist doch seine unfertige Kellerassel.

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)

Benutzeravatar
athener
Forenapotheker
Beiträge: 12799
Registriert: 30.04.2007 18:57
Fahrzeug(e): Honda Dax - was sonst

nie wieder Monkey
-
nix Chaly
nix ATC
und auch kein Chinakram
Land: Deutschland
Wohnort: nördliches Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von athener » 29.01.2016 20:28

suchy hat geschrieben:Fehlen da die beiden Splinte, die das Bremsblech halten ?
da fehlen noch viel mehr Splinte :lol:
Gruß Gerhard
-

Wissenswertes über Tachos der Dax - SS50 und Chaly
-
Mitglied im Manebach-Team - Thüringen

Benutzeravatar
A-Monk Klaus
Bonsaitreiber
Beiträge: 1362
Registriert: 12.10.2006 21:42
Fahrzeug(e): 16
Postleitzahl: 6820
Land: Oesterreich
Wohnort: Welt
Kontaktdaten:

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von A-Monk Klaus » 09.05.2017 06:36

die Daxfahrer....ich Daxfahrer
wer kennt das Problem nicht!
super Beitrag auf einer vorerst schlichte Frage.

und jetzt braucht es noch einen so guten Tip für die Monkeyfahrer
Zuletzt geändert von A-Monk Klaus am 09.05.2017 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
am Ende wird alles gut! Ist es nicht gut, ist es noch nicht das Ende!

Benutzeravatar
athener
Forenapotheker
Beiträge: 12799
Registriert: 30.04.2007 18:57
Fahrzeug(e): Honda Dax - was sonst

nie wieder Monkey
-
nix Chaly
nix ATC
und auch kein Chinakram
Land: Deutschland
Wohnort: nördliches Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von athener » 09.05.2017 09:09

A-Monk Klaus hat geschrieben:
und jetzt brauchst noch einen so guten Tip für die Monkeyfahrer
ich brauch sowas nicht :lol:

der guten Ordnung halber. Der Albert hatte mich mal auf eine Neuentwicklung vom Scooter-Center aufmerksam gemacht.

siehe

https://blog.scooter-center.com/neu-sch ... a-von-bgm/

und

http://www.scooter-center.com/de/produc ... a*2*2*1*16

somit sollte also in Zukunft auch ein vernünftiger Schlauch geordert werden können, wenn die Schwalbe Schläuche ausverkauft sind.
Gruß Gerhard
-

Wissenswertes über Tachos der Dax - SS50 und Chaly
-
Mitglied im Manebach-Team - Thüringen

Benutzeravatar
berobocde
Bonsaitreiber
Beiträge: 1316
Registriert: 06.04.2012 17:46
Fahrzeug(e): Honda 50er aus den 60er und 70er Jahren, und noch mehr...
Postleitzahl: 44780
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: Welchen Schlauch kaufen?

Beitrag von berobocde » 09.05.2017 09:16

athener hat geschrieben:so - hier nun die Lambretta-Schläuche
Die habe ich mir jetzt für die Dax bestellt. :)

Gruß, Bernd

Antworten