Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Alles, was in die anderen technischen Bereiche nicht reinpasst!
Antworten
KLex
Bonsaitreiber
Beiträge: 14
Registriert: 19.01.2013 18:21
Fahrzeug(e): Wave 110 i/ Dax AB23
Postleitzahl: 58730
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von KLex » 07.11.2017 22:29

Sie kommt! UWE

Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
Beiträge: 1361
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Gorilla '85 118ccm
Z50R '87 128ccm
Z50A '71
Z50A '73
Buell XB12 SCG '08
Ardie B125 '51
Vespa Ciao H2O '71
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von ummel » 07.11.2017 22:49

Wiederholungstäter hat geschrieben:Da war im 15 Uhr noch nichts :cool:
.....hatte ich auch gleich nachgesehen, da war um die Zeit noch nichts......
Nu aber...... ;)

Gruß
Sven-Eric

Benutzeravatar
Rik
Bonsaitreiber
Beiträge: 358
Registriert: 09.08.2012 22:38
Fahrzeug(e): AB23,
50er Dax von 1970 mit 72cc,
110er nice Dax mit Superhead !
GasGas Pampera 125,
Ducati 450 scrambler von 1970,
und ne englische Enfield
Postleitzahl: 0
Wohnort: Luxemburg

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Rik » 08.11.2017 10:17

Gruss,
Rik

Benutzeravatar
Wiederholungstäter
Bonsaitreiber
Beiträge: 713
Registriert: 07.10.2014 10:58
Fahrzeug(e): Steampunk J2 50 ccm Replika von Skyteam
Oldschool 78'er Z50R Baustelle
77'er Z50J1 gelb kompl. Überholungsbed.
72'er Z50A K3 Nebenbaust
Z50A K1 (US) Rahmen.
Postleitzahl: 64665
Land: Deutschland
Wohnort: Alsbach-Hähnlein
Kontaktdaten:

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Wiederholungstäter » 08.11.2017 10:37

UND?

Werden heute die Honda-Händler belästigt :lol: , zwecks Vorbestellung?
An alle Langsamfahrer da draußen: Blumenpflügen während der Fahrt verboten!

http://clockwork-monkey.jimdo.com/
https://daxmonkey-stuttgart.de/viewto ... 93#p385728

Benutzeravatar
Gromi
Bonsaitreiber
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2013 08:58
Fahrzeug(e): MSX125, 2x NX250, HRV,
Postleitzahl: 42117
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Gromi » 08.11.2017 10:57

Ich war Gestern schon bei meinem Freundlichen.

Der wusste noch von nix.

Grüßle
Uwe
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückten findet, der ihn versteht. (Friedrich Nietsche)

Benutzeravatar
onkeltom
Bonsaitreiber
Beiträge: 1663
Registriert: 14.07.2010 10:44
Fahrzeug(e): Dax ST50G/125 rot
Dax ST50G/125 blau
Monkey Z50JZ
Postleitzahl: 42555
Land: Deutschland
Wohnort: Langenberg

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von onkeltom » 08.11.2017 11:12

Also für mich ist diese Kiste designtechnisch ein Kackstuhl.

VG
Thomas
Ein Leben ohne DAX ist zwar möglich, aber eigentlich sinnlos !

Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 19917
Registriert: 09.06.2007 15:47
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland
Wohnort: vor dem Bussen.

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von daxfieber » 08.11.2017 11:29

onkeltom hat geschrieben:Also für mich ist diese Kiste designtechnisch ein Kackstuhl.

VG
Thomas
...Danke.

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)

Benutzeravatar
monkeyclassix
Old school, sonst nix!
Beiträge: 2422
Registriert: 31.05.2007 11:50
Fahrzeug(e): CZ100 White Tank
CZ100 Bravo Pfiffikus
Z50M deutsch, original
Z50M französisch Baustelle
genicete J1
Triumph Scrambler
Honda XR400
Postleitzahl: 73431
Land: Deutschland
Wohnort: Wiesbadener Gassebub im Ostalb Exil

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von monkeyclassix » 08.11.2017 11:35

onkeltom hat geschrieben:Also für mich ist diese Kiste designtechnisch ein Kackstuhl.

VG
Thomas
So unterschiedlich können Geschmäcker sein :lol:
Ich finde sie gelungen. Die Tanklackierung in Anlehnung an die alte Z50A. Chrombleche, Chromring an der Lampe, Chrom Rücklichteinheit, Chrom Auspuffblende, also insgesamt recht wenig Plastik, Gussfelgen in "Speichendesign", klassischer Look aber doch technisch mit zwei Scheibenbremsen und ABS, LED... ich finde sie lecker. Die haben sich schon Mühe gegeben und nicht einfach was hingerotzt. Nur einen Tick zu groß geworden.
"Leider geil".... um in der Sprache meiner Kinder zu reden ;)
Heiliger old school Gralshüter!
6V, sonst nix!! Aber naja, 12V sind auch nur 2x6V
Too late to die young

Benutzeravatar
kugi
japanophiler Moderator
japanophiler Moderator
Beiträge: 10202
Registriert: 11.06.2006 20:47
Fahrzeug(e): - ***
- Z50A 1976 (J1) 88cc
- Gorilla 115cc
- RC105
- J1-Baustelle
Postleitzahl: 48324
Land: Deutschland
Wohnort: Albersloh bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von kugi » 08.11.2017 11:44

Ich würde die auch kaufen, die Plastikbox uner dem Tank ist keine Schönheit, aber sonst: ist zwar keine Monkey, aber eine hübsche kleine Honda....
You are not Google's Customer – You are the Product.
Die Dummheit gehört zu Deutschland.

Benutzeravatar
Gromi
Bonsaitreiber
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2013 08:58
Fahrzeug(e): MSX125, 2x NX250, HRV,
Postleitzahl: 42117
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Gromi » 08.11.2017 12:09

Keine Sorge, es wird sicher bald viele Tunigteile zumindest für die Optik geben.

Sooo schlimm find ich die Kleine aber nicht. Ich bin mal auf die Fahreigenschaften gespannt.

Grüßle
Uwe
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückten findet, der ihn versteht. (Friedrich Nietsche)

Benutzeravatar
monkeyclassix
Old school, sonst nix!
Beiträge: 2422
Registriert: 31.05.2007 11:50
Fahrzeug(e): CZ100 White Tank
CZ100 Bravo Pfiffikus
Z50M deutsch, original
Z50M französisch Baustelle
genicete J1
Triumph Scrambler
Honda XR400
Postleitzahl: 73431
Land: Deutschland
Wohnort: Wiesbadener Gassebub im Ostalb Exil

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von monkeyclassix » 08.11.2017 12:38

kugi hat geschrieben:ist zwar keine Monkey, aber....
:k11: <Belehrungsmodus>
- es steht Monkey drauf
- wenn der Erfinder der Monkey sagt, das ist eine Monkey, dann ist es eine Monkey!
</Belehrungsmodus>
:D
Heiliger old school Gralshüter!
6V, sonst nix!! Aber naja, 12V sind auch nur 2x6V
Too late to die young

Benutzeravatar
Gese
Bonsaitreiber
Beiträge: 464
Registriert: 05.09.2013 16:34
Fahrzeug(e): KTM Superduke 1290 2017
GasGas EC300 2005
Monkey US Z50A 1972
Postleitzahl: 58566
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Gese » 08.11.2017 12:39

Ich bin nach wie vor auf Live Eindrücke gespannt.
Ist sicherlich eine bessere Basis für interessante Umbauen als die Grom.
Motor wird nicht so giftig sein, wie die Tuningmotoren, dafür aber mit einem alltagstauglichen Fahrwerk.
Bleibt spannend.
Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen verstehen das Binäre System, die anderen nicht.

Mein Dax-Projekt:
https://daxmonkey-stuttgart.de/vi ... 22&t=28486

Benutzeravatar
nielspbr
Bonsaitreiber
Beiträge: 789
Registriert: 16.09.2008 22:32
Fahrzeug(e): Z50Jb (x2)
Z50Jc und Jw gorilla
Z50Jp baja
XZ502(AC16)
ST125-8
Postleitzahl: 0
Wohnort: Niederlande, Kockengen

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von nielspbr » 08.11.2017 14:11

Gese hat geschrieben:Ich bin nach wie vor auf Live Eindrücke gespannt.
Ist sicherlich eine bessere Basis für interessante Umbauen als die Grom.
Motor wird nicht so giftig sein, wie die Tuningmotoren, dafür aber mit einem alltagstauglichen Fahrwerk.
Bleibt spannend.
Jede wette das alle motorische tuningteile fur den msx hier auch passen. (Ok, andere hinterradfederung und auspuf. Aber G-craft, OVER und co lassen da meistens nichts anbrennen)

Benutzeravatar
Wiederholungstäter
Bonsaitreiber
Beiträge: 713
Registriert: 07.10.2014 10:58
Fahrzeug(e): Steampunk J2 50 ccm Replika von Skyteam
Oldschool 78'er Z50R Baustelle
77'er Z50J1 gelb kompl. Überholungsbed.
72'er Z50A K3 Nebenbaust
Z50A K1 (US) Rahmen.
Postleitzahl: 64665
Land: Deutschland
Wohnort: Alsbach-Hähnlein
Kontaktdaten:

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Wiederholungstäter » 08.11.2017 14:49

nielspbr hat geschrieben:
Gese hat geschrieben:Ich bin nach wie vor auf Live Eindrücke gespannt.
Ist sicherlich eine bessere Basis für interessante Umbauen als die Grom.
Motor wird nicht so giftig sein, wie die Tuningmotoren, dafür aber mit einem alltagstauglichen Fahrwerk.
Bleibt spannend.
Jede wette das alle motorische tuningteile fur den msx hier auch passen. (Ok, andere hinterradfederung und auspuf. Aber G-craft, OVER und co lassen da meistens nichts anbrennen)
Und noch immer gibt sowas nicht als Standard bei MSX und Monkey 125 :scratch: :
https://japan.webike.net/products/21955785.html
An alle Langsamfahrer da draußen: Blumenpflügen während der Fahrt verboten!

http://clockwork-monkey.jimdo.com/
https://daxmonkey-stuttgart.de/viewto ... 93#p385728

Benutzeravatar
kugi
japanophiler Moderator
japanophiler Moderator
Beiträge: 10202
Registriert: 11.06.2006 20:47
Fahrzeug(e): - ***
- Z50A 1976 (J1) 88cc
- Gorilla 115cc
- RC105
- J1-Baustelle
Postleitzahl: 48324
Land: Deutschland
Wohnort: Albersloh bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von kugi » 08.11.2017 16:15

monkeyclassix hat geschrieben: - es steht Monkey drauf
- wenn der Erfinder der Monkey sagt, das ist eine Monkey, dann ist es eine Monkey!
Na gut. Jedenfalls noch eher eine Monkey, als der kleine BMW ein Mini sein soll...
Aber schon eher wie der New Beetle ein Käfer ist :-)
Fahrwerk- und motortechnisch kaum vergleichbar, wenn Tank, Auspuffblende und Sitzbank als Stilelemente nicht übernommen worden wären, wär´s "nur" eine hübsche kleine Honda.
You are not Google's Customer – You are the Product.
Die Dummheit gehört zu Deutschland.

andidussel
Bonsaitreiber
Beiträge: 3054
Registriert: 02.03.2006 03:31
Fahrzeug(e): Jincheng dax
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von andidussel » 09.11.2017 00:37

Mich würde eher die neue Cup reizen! :joker:
Gibt es sie auch mit 50ccm !Niemals TÜV! :scratch:

Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 19917
Registriert: 09.06.2007 15:47
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland
Wohnort: vor dem Bussen.

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von daxfieber » 09.11.2017 07:52

Jo. Die neue Cub ist cool. :thumbleft:

Bräuchte ich ne daily bitch, wäre das was.

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)

Benutzeravatar
nussel
Perserkatze und Board DJ
Beiträge: 2723
Registriert: 14.02.2008 13:11
Fahrzeug(e): *
Z50A
Z50J1
BMW S1000XR HP 2018
BMW R1200GS Rallye 2018
Renault Kangooooooo
Postleitzahl: 6500
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von nussel » 09.11.2017 07:59

daxfieber hat geschrieben:Jo. Die neue Cub ist cool. :thumbleft:

Bräuchte ich ne daily bitch, wäre das was.

Ciao!
:thumbleft: Die gefällt.
Liebe Grüße Armin :la:

Dem Thai geht doch nei
Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Benutzeravatar
jonny
Bonsaitreiber
Beiträge: 113
Registriert: 13.11.2007 20:09
Fahrzeug(e): ST50 rot, ST70 blau.
Postleitzahl: 82205
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von jonny » 14.11.2017 13:26

Mir als Dax Fahrer gefällt sie auch. Bis auf den fetten schwarzen Plastikkasten :scratch: Hier nochmal mehr Details: https://youtu.be/pcDoIwFQK7o

Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
Beiträge: 1361
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Gorilla '85 118ccm
Z50R '87 128ccm
Z50A '71
Z50A '73
Buell XB12 SCG '08
Ardie B125 '51
Vespa Ciao H2O '71
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von ummel » 14.11.2017 17:27

jonny hat geschrieben:Mir als Dax Fahrer gefällt sie auch. Bis auf den fetten schwarzen Plastikkasten :scratch: Hier nochmal mehr Details: https://youtu.be/pcDoIwFQK7o
.....kannste ja gelb machen..... ;)
:cheers:

Gruß
Sven-Eric

Benutzeravatar
onkeltom
Bonsaitreiber
Beiträge: 1663
Registriert: 14.07.2010 10:44
Fahrzeug(e): Dax ST50G/125 rot
Dax ST50G/125 blau
Monkey Z50JZ
Postleitzahl: 42555
Land: Deutschland
Wohnort: Langenberg

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von onkeltom » 14.11.2017 18:42

Am meisten stört mich der Knick in der Linie. Würde der Tank vorne ein wenig höher montiert, würde mit der Sitzbank eine gerade Linie entstehen. Das sähe schon um Längen besser aus.
Und dieses Plastikheck geht gar nicht....

Gruß
Thomas
Ein Leben ohne DAX ist zwar möglich, aber eigentlich sinnlos !

Benutzeravatar
Gese
Bonsaitreiber
Beiträge: 464
Registriert: 05.09.2013 16:34
Fahrzeug(e): KTM Superduke 1290 2017
GasGas EC300 2005
Monkey US Z50A 1972
Postleitzahl: 58566
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Gese » 14.11.2017 19:17

Ich bin mal gespannt, was der Lampeneinsatz als Ersatzteil kostet.
Ist ja LED und wäre dann sicherlich interessant für den ein oder anderen.
Die Lichtanlage finde ich generell gelungen. Der Tacho wirkt etwas deplatziert.
Der Sitz sieht auch sehr hochwertig aus - wird aber recht groß sein.
Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen verstehen das Binäre System, die anderen nicht.

Mein Dax-Projekt:
https://daxmonkey-stuttgart.de/vi ... 22&t=28486

Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
Beiträge: 1361
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Gorilla '85 118ccm
Z50R '87 128ccm
Z50A '71
Z50A '73
Buell XB12 SCG '08
Ardie B125 '51
Vespa Ciao H2O '71
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von ummel » 14.11.2017 21:47

onkeltom hat geschrieben:Am meisten stört mich der Knick in der Linie. Würde der Tank vorne ein wenig höher montiert, würde mit der Sitzbank eine gerade Linie entstehen. Das sähe schon um Längen besser aus.
Und dieses Plastikheck geht gar nicht....

Gruß
Thomas
.....sei dir sicher, daß geht ratz fatz, schon sind die namenhaften Tuner mit schicken Teilen am Start. Ein anderer Nummernschildhalter ist doch eine eher leichte Übung. Ich finde die, zumindest ohne sie live gesehen zu haben, schon recht stimmig.
Ich bin nicht so der große Retro-Fan, aber ich denke, das Ding hat Potenzial.

Gruß
Sven-Eric

Benutzeravatar
Gromi
Bonsaitreiber
Beiträge: 48
Registriert: 16.12.2013 08:58
Fahrzeug(e): MSX125, 2x NX250, HRV,
Postleitzahl: 42117
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von Gromi » 15.11.2017 16:50

Der MOTORRAD Reporter ist schon mal begeistert. :D

https://www.motorradonline.de/motorraed ... 84966.html

Grüßle
Uwe
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückten findet, der ihn versteht. (Friedrich Nietsche)

Benutzeravatar
houdini
SDDC Süddeutscher Dax Club
Beiträge: 3636
Registriert: 06.06.2005 20:50
Fahrzeug(e): Honda Z50A 88ccm
Honda Dax light Tuning Überlandcruiser 158ccm
Honda Z50J Projekt 138ccm
Honda ATC 120ccm
Honda DAX AB23
Postleitzahl: 71
Land: Deutschland
Wohnort: Legoberg
Kontaktdaten:

Re: Monkey is immortal. Next is 124ccm BIG Monkey

Beitrag von houdini » 15.11.2017 18:14

Klasse Teil!

Wenn die Karre so läuft wie die Msx ist es völlig ausreichend.

Mal sehen, wann es bei gcraft die ersten Teile gibt :cheers:
ihr werdet alle in meinem abgasstrahl verglühen ;-)

A-Team Legoberg

kauft YX, die haben ihre Hausaufgaben gemacht!!!

Eric Rüdiger Dieter

Antworten