Nicht dieses Gästebuch aufrufen

LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Umbauten etc....

LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon R@ccoon » 07.10.2017 15:25

Eines meiner vielen China-Gadgets möchte ich Euch mal vorstellen !Habe ich vor zwei Jahren bekommen, gibt es aber noch bei eBay !So um die 10€ !

Eine LED-Lichtleiste, hinten auf den HELM geklebt und drahtlos mit Bremslicht, Rücklicht und den Blinkern verbunden !
Wireless_Helm_LED_22_.jpg


Je nach Körpergröße besser bis optimal für die Sicherheit! So wird man besser gesehen und spart sich die lustige Fahne mit der "Kinderstange" ! :roll:
Den kleinen Mini-Sender packt man unter die Sitzbank, wo sowieso alle Anschlüsse sind. Evtl. mit Stromdieben anschließen ? Fertig !

Mein damaliger TÜV-Prüfer war der Meinung, da der Helm nicht zum Fahrzeug gehört, sei dies sogar zulässig. Bräuchte somit keine Eintragung.

In der dunklen Jahreszeit sicher nützlich,
meint R@ccoon
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
R@ccoon
Berliner im bayrischen Exil
 
Beiträge: 770
Registriert: 11.06.2005 11:59
Wohnort: München ade & Berlin okay
Fahrzeug(e): achteinhalb Monkeys
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon athener » 07.10.2017 15:33

grausam :D o
Gruß Gerhard
-

Wissenswertes über Tachos der Dax - SS50 und Chaly
-
Mitglied im Manebach-Team - Thüringen
Benutzeravatar
athener
Forenapotheker
 
Beiträge: 12685
Registriert: 30.04.2007 18:57
Wohnort: nördliches Berliner Umland
Fahrzeug(e): Honda Dax - was sonst

nie wieder Monkey
-
nix Chaly
nix ATC
und auch kein Chinakram
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon daxfieber » 07.10.2017 15:55

Dr Kines mal wieder. :cheers:

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)
Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
 
Beiträge: 19709
Registriert: 09.06.2007 15:47
Wohnort: vor dem Bussen.
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon Le Gorille » 07.10.2017 15:59

Dann aber auch die Monkey-Aufkleber tauschen gegen Honk-Ey! :geek:
Le Gorille
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 374
Registriert: 06.08.2008 11:20
Fahrzeug(e): HONDA Gorilla 120ccm Nice
Postleitzahl: 6969
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon bastlwastl » 07.10.2017 16:07

nettes teil
und deine begründung ist auch gerechtfertigt , nur ist es fraglich ohne das ich mich eingelesen hab ob man es hier überhaupt verwenden darf
oder bei aufmerksamkeit eine auf den deckel bekommt .
nein ich bin kein tüpferlscheißer und jeder hat was wo man sich aufhängen könnte am bike ,aber mit gewalt muss man die Order ja auch nicht auf sich ziehen.
Zum Zeitpunkt des Postens
war ich all meiner 5 Sinne
(Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.
bastlwastl
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 61
Registriert: 12.02.2017 18:04
Fahrzeug(e): HondaC70,MSX125 usw.
Postleitzahl: 0

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon R@ccoon » 07.10.2017 16:29

Mein TÜV-Prüfer meinte, "Lichttechnische Einrichtungen" der FZV gelten nur für die Fahrzeuge die darin aufgeführt werden !
Für die Kombi, Lederhose oder Helm gelten keine Vorschriften ! Man kann sich so viele Radfahrer-Rücklichter an die Jacke hängen wie man will !
Oder ne Lichterkette von Weihnachten ! Auch ne LED-Reklametafel ! Aber am Fahrzeug nicht !
Ein Sender wird in der FZV nicht erwähnt !

Übrigens kann dies jeder so halten, wie er meint ! Wenn man sich vorher sachkundig gemacht hat, macht jede Verkehrs-Kontrolle Spass ! Natürlich nicht mit abgefahrenen Reifen . :lol:
So wie neulich bei der Diskussion um das "Zerfallsdatum" von Verbandskästen, das es gar nicht gibt ! Viertelstunde dikutiert und dann erst die Unterlagen gezeigt !
Die langen Gesichter waren Sehenswert und das "Gute Fahrt" kam sehr schnell ! :k11:

Bin eben manchmal gehässig,
der R@ccoon
Benutzeravatar
R@ccoon
Berliner im bayrischen Exil
 
Beiträge: 770
Registriert: 11.06.2005 11:59
Wohnort: München ade & Berlin okay
Fahrzeug(e): achteinhalb Monkeys
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon nickorilla » 07.10.2017 17:14

Also ich finde die Idee garnicht schlecht. An meinem (billig-) Fahrradhelm habe ich auch ein rotes Rücklicht. Man kann als Zweiradfahrer eigentlich nie gut genug zu sehen sein! :la:
Früher war alles besser. Und meistens aus Holz!
nickorilla
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 51
Registriert: 06.10.2016 11:11
Wohnort: Bei Trier an der Mosel
Fahrzeug(e): -Skyteam Gorilla 125
-Kreidler K54 OMB (Eiertank BJ65, restauriert 2015+2016)
-Zündapp R50 Roller (BJ 78, restauriert 2013)
Postleitzahl: 54290
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon Macheniker » 08.10.2017 18:34

Hallöchen,
habe wegen dem "Zerfallsdatum" der Verbandkästen gegoogelt, finde aber keinen Hinweis daß man das umgehen kann. Habe zwar keinen Abgelaufenen im Auto oder dem Moto dabei, würde mich aber doch mal interressieren.....
Liebe Grüße aus Portugal
Macheniker
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 39
Registriert: 05.03.2017 21:01
Wohnort: Sao Marcos da Serra Portugal
Fahrzeug(e): DAX ST50
Postleitzahl: 78727
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon R@ccoon » 08.10.2017 20:08

Die Polizei prüft gerne mal, ob das Verfallsdatum der Sterilprodukte überschritten ist. Das Medizinproduktegesetz wird dann als Begründung angeführt.
Damit überschreitet die Polizei aber meiner Meinung nach, ihre Befugnisse ! :k11:

Du bist nach StVZO §35h , 3+4 nur verpflichtet, Erstes-Hilfe-Material in der Aufstellung nach DIN 13164 mitzuführen.
In welchem Behältnis, bleibt Dir überlassen, sofern es die Bedingungen im Text erfüllt !!!
In der DIN 13164 gibt es aber kein Verfallsdatum !

Auf einigen Produkten, die dem Medizinprodukte-Gesetz (MPG) unterliegen, steht zwar ein Verbrauchsdatum, aber kein Verfallsdatum drauf !
Wie bei den Lebensmittel : Man soll alles wegwerfen, obwohl es noch gut ist, dann komplett Neues kaufen, sonst gehen die Hersteller "pleite" !
Es ist bestimmt nicht verkehrt, diese paar Teile auszutauschen. :roll:

Die Polizei und der TÜV haben aber keine Berechtigung, nach dem MPG tätig zu werden und ein Bußgeld zu erheben oder der TÜV die Plakette zu verweigern.
Im Bussgeld-Katalog 335124 steht auch nichts von einem Verfallsdatum ! Ein Bußgeld von 5€ darf nur erhoben werden, wenn KEIN Verbandskasten vorhanden ist.
Dann kann der TÜV auch keine Plakette erteilen !
Außerdem kann sich der Bußgeldkatalog nur auf das Verkehrsrecht beziehen und nicht auf das MPG !
Das hat der
R@ccoon
eruiert ! :cool:

Wenn ich darf, einen guten Link dazu ! Ausdrucken und ins Fahrzeug legen ! (Kurzfassung s.oben)
http://www.rug-anwaltsblog.de/2013/05/0 ... 9845VOMDxU


P.S. Es gibt sogar "angelernte" Polizisten in Berlin, die haben sogar die Notarzt-Koffer der Rettungsdienste, die laut StVZO anerkannt sind, mit einem Bußgeld versehen, weil kein Verfallsaufkleber auf dem Koffer war ! :cheers:
Benutzeravatar
R@ccoon
Berliner im bayrischen Exil
 
Beiträge: 770
Registriert: 11.06.2005 11:59
Wohnort: München ade & Berlin okay
Fahrzeug(e): achteinhalb Monkeys
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon ummel » 08.10.2017 20:54

......komplett sinnlos.....
Für schmales Geld gibt's alle paar Jahre mal einen neuen Verbandskasten oder eine -Tasche und schon ist man auf der sicheren Seite, braucht keine unnötigen Diskussionen zu führen welche nur Zeit und Nerven kosten, und man kann damit helfen, sollte es jemals nötig sein.
Die paar Euro sollten ein besseres Gefühl schon wert sein!
Und ob man eine Lichterkette am Helm oder sonstwo braucht.....selbst wenn es erlaubt wäre.....Aufmerksamkeit findet so was nur dort, wo man sie am liebsten nicht erregen möchte....
Dann doch lieber selbst ein wenig umsichtiger unterwegs sein.....ich würde mich jedenfalls nicht auf die Wirkung von LED, bunten Leuchtwesten und Co. verlassen wollen.

Gruß
Sven-Eric
Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1248
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Gorilla '85 118ccm
Z50R '87 128ccm
Z50A '71
Z50A '73
Buell XB12 SCG '08
Ardie B125 '51
Vespa Ciao H2O '71
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon R@ccoon » 08.10.2017 21:08

Stimmt !
Wenn man zum Beispiel mit nicht TÜV-Konformen Fahrzeugen unterwegs ist ! :roll:

Meint
R@ccoon
Benutzeravatar
R@ccoon
Berliner im bayrischen Exil
 
Beiträge: 770
Registriert: 11.06.2005 11:59
Wohnort: München ade & Berlin okay
Fahrzeug(e): achteinhalb Monkeys
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon ummel » 08.10.2017 22:34

....selbst dann spare ich mir lieber den Zeitaufwand für eine überflüssige Kontrolle bedingt durch unnötigem Kram.....

Muss jeder für sich entscheiden.

Gruß
Sven-Eric
Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1248
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Gorilla '85 118ccm
Z50R '87 128ccm
Z50A '71
Z50A '73
Buell XB12 SCG '08
Ardie B125 '51
Vespa Ciao H2O '71
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon Till M-R » 09.10.2017 09:38

Um eben diese unnötigen Diskussionen zu vermeiden, mache ich mir die Aufkleber mit dem Verfalldatum selbst und papp sie drauf. :salute: :salute: :salute:
Gruss
Till aus Hessisch- Sibirien (Nordhessen)
Till M-R
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1703
Registriert: 02.09.2014 20:26
Wohnort: Hessisch- Sibirien
Fahrzeug(e): - Honda Dax ST 50G, Bj.76, candy blue-green
- Honda Dax ST 70, Bj.73, white (Lady Dax)
- Dürkopp Diana, Bj. 1955
Postleitzahl: 34596
Land: Deutschland

Re: LED-Blinker-Rücklicht und Bremslicht am HELM !

Beitragvon bastlwastl » 09.10.2017 12:21

hallo
danke für die rückmeldung . ist auf jedenfall gut wenn man sich damit beschäftigt .
ma lernt hoid nia aus :joker:
Zum Zeitpunkt des Postens
war ich all meiner 5 Sinne
(Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.
bastlwastl
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 61
Registriert: 12.02.2017 18:04
Fahrzeug(e): HondaC70,MSX125 usw.
Postleitzahl: 0


Zurück zu Optisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Click Here CMS- Classic Motorcycle Supplies

Anmerkung des Forenteams: Tuningmassnahmen und Veraenderungen an Fahrzeugen fuehren zum Erloeschen der Betriebserlaubnis, getunte Fahrzeuge duerfen ohne amtliche Abnahme im Strassenverkehr nicht eingesetzt werden. Alle Beitraege zu Umbauten und Tuning von Fahrzeugen in diesem Forum sind unter diesem Vorbehalt zu betrachten! Alle hier gemachten Tips werden nach besten Wissen und Gewissen gemacht. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine Umsetzung aussschliesslich auf eigenes Risiko unter Ausschluss jeglicher rechtlicher Ansprueche erfolgt. Die Existenz eines Dax und Monkey Forums ersetzt keinesfalls das eigene Denken, sondern kann es hoechstens unterstuetzen.