Nicht dieses Gästebuch aufrufen

Dax ST50G Tuning 60ccm

Hallo, ich bin neu hier...
Forumsregeln
Beiträge ohne eine vorherige kurze Vorstellung hier in der Empfangshalle sind - weil einfach mit der Tür ins Haus gefallen wurde - technisch unterbunden. Wer also hier im Forum mitmachen möchte, muß sich erst hier mit Vorname, Fahrzeug (am besten mit vielen Bildern) und Wohnort (ungefähr) vorstellen.

Danke!

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 14.06.2017 13:42

wenig Kommunikation bringt wenig Ärger. Wer etwas nicht weiß, kann sich schlecht darüber beschweren... :lol:
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon stingray » 14.06.2017 13:58

Curve hat geschrieben:So sieht das jetzt aus. Ja, ja. Ich weiß. Das Gelb an den falschen Stellen kommt im Winter weg


Also alles Gelb, auch der Rahmen :geek: ;)
Gruß Chris

Plan B ist Bestandteil von Trick 17

Z50AK2 Aufbau
Z50AK1 Aufbau
Z50AK4 Aufbau
Honda CB250K ´72 Aufbau
Honda CB250K ´73
Honda CB250K ´74 www.cb250k.de
Kawasaki H1 500 Mach III ´70
Karmann Ghia Cabrio ´67 Aufbau
Benutzeravatar
stingray
Man(n) kann alles wieder richten!
 
Beiträge: 2745
Registriert: 20.10.2011 22:06
Fahrzeug(e): Z50A K1 72ccm '69
Z50A K4 128ccm '74
Z50A K2 50ccm '70 '75
Z50A K2 123ccm '72
Z50J1 '77
ST50 107ccm '71
Kawasaki H1 500 Mach III ´70
Karmann Ghia Cabrio ´67
Postleitzahl: 45478
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 14.06.2017 14:34

nee, stecken schon 4000€ drin. Langsam ist Schluss...
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Benni » 14.06.2017 16:19

Muß ich zu Fielmann oder ist der Spalt zwischen Vorderreifen und Schutzblech irgendwie größer als sonst,

oder liegt das an der Ameisenperspektive ?

Poppig gelackte Daxen passen ins 70er Farbenrausch Zeitalter, das gelb ist zwar nicht mein Geschmack,

aber der Besitzer wird sich schon was dabei gedacht haben........(fehlt noch der BvB Aufkleber) :bounce:
Benni
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1438
Registriert: 12.02.2014 01:19
Wohnort: an der Startampel
Fahrzeug(e): im Keller : Dax Dragster 178cc Powroll , in Teilen : ST70 Bj.74 , in der Garage : Skyteam 160
Postleitzahl: 60000
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Till M-R » 14.06.2017 16:25

Also schlecht sieht gelb an den "Falschen " Stellen aber trotzdem nicht aus. Mir würde es auch so gefallen.
Ist halt nichts für Puristen bzw. Originalitätsfanatiker.
Gruss
Till aus Hessisch- Sibirien (Nordhessen)
Till M-R
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1652
Registriert: 02.09.2014 20:26
Wohnort: Hessisch- Sibirien
Fahrzeug(e): - Honda Dax ST 50G, Bj.76, candy blue-green
- Honda Dax ST 70, Bj.73, (Lady Dax)
- Dürkopp Diana, Bj. 1955 + Diana Sport, Bj. 1958
- Suzuki GS450T, Bj. 1982
Postleitzahl: 34596
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon berobocde » 14.06.2017 19:49

Erst einmal Glückwunsch! :lol: Schön, dass Du Dich durchgebissen hast. :lol:

Gruß, Bernd
Benutzeravatar
berobocde
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1056
Registriert: 06.04.2012 17:46
Wohnort: NRW
Fahrzeug(e): Honda 50er aus den 60er und 70er Jahren, und noch mehr...
Postleitzahl: 44780
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 19.06.2017 11:36

Hallo Gemeinde,

habt Ihr schon mal einen Reifen gewechselt? Ich dachte ja: Mensch, geteilte Felge! Das wird ja einfach. Denkste!

4kg C4 und eine Spindelpresse mit 50t Druckkraft habe ich für die De- UND (!) Montage gebraucht. Ist das eine MEGA-Plackerei! Die Reifen sitzen sooooo fest. Erst als ich alles mit WD40 geflutet habe ging es mit größter körperlicher Anstrengung. Was für ein Dreck! Den neuen Reifen fahre ich so lange wie es ein marokkanischer LKW-Fahrer tun würde. Oder mindestens bis Profiltiefe -7mm!!!!

Curve
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 19.06.2017 11:40

Hallo Gemeinde,

hier ist ein sehr geniales DAX-Werkzeug aus dem H...bach Baumarkt.

Ersetzt das unnötige Spezialwerkzeug für Festhalten vom Polrad und kann noch viel mehr. I love it!

Curve
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 19.06.2017 11:45

Hallo Gemeinde,

aus gleichnamigen Supermarkt für Männer ein weiteres Highlight. Ausbohren von Schrauben entfällt. Ein Karosseriebauer kennt so etwas. Kost nur nen Zehner und jede fest sitzende Schraube erzittert schon beim Anblick. So einfach und genial kann die Lösung sein.

Curve
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 19.06.2017 11:52

Hallo Gemeinde,

es müssen nicht immer Honda-Mondpreise sein...

Ich habe mir bei ebay einen O-Ring für die Zündplatte bestellt (107x2). Er kostete nen Appel und nen Ei und hat ganz normale O-Ring Qualität und den richtigen Shore-Wert, Benzin-, Hitze- und Öl beständig. Habe mich diebisch gefreut, dass ich mal eine Ausgabe klein halten konnte.

Für die Achsschrauben bräuchte ich jedoch noch Originalmuttern für die Sicherung mit einem Splint. Hat so etwas von Euch noch jemand zu Hause herumliegen für kleines Geld?

Gruß
Curve
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon ummel » 19.06.2017 11:56

.....den Riemen muss man aber immer auf Spannung halten, damit das funktioniert.....hatte ich auch mal probiert, weil er halt da war.......bin davon aber wieder ab und arbeite mit einem Stirnlochschlüssel.......

Einen Schlagschrauber (mechanisch) brauche ich seit über 30 Jahren Schrauberei nicht......
Gutes Werkzeug, dann klappt das auch......

Gruß
Sven-Eric
Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1080
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Honda Gorilla 118ccm
Honda Z50A
Honda Z50R 128ccm
Buell XB12 SCG
Ardie B125
Vespa Ciao
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 19.06.2017 13:33

wie auch immer. Du arbeitest so, ich so. Das Ergebnis ist entscheidend. Meine Werkzeuge funktionieren gleichwertig und kosten weniger
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon ummel » 19.06.2017 14:19

Das mag wohl so sein....
Grundsätzlich hast du natürlich vollkommen recht!

Gruß
Sven-Eric
Benutzeravatar
ummel
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1080
Registriert: 08.10.2007 20:18
Fahrzeug(e): Honda Gorilla 118ccm
Honda Z50A
Honda Z50R 128ccm
Buell XB12 SCG
Ardie B125
Vespa Ciao
Irgendein Pocketbike
fahrende Bierkiste
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon berobocde » 19.06.2017 14:48

Curve hat geschrieben:Übrigens: Zigarettenpapier für Zündung einstellen? Nett, aber sowas von unpraktisch! Ich habe mal in meinem Haushalt geforscht und gesucht- ich sag nur Deli oder Lätta-Deckel...

Hatte dasselbe Problem. Habe Zigarettenpapier dann im Supermarkt an der Kasse gekauft, dort wo sie auch Zigaretten haben. :lol:

Gruß, Bernd
Benutzeravatar
berobocde
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 1056
Registriert: 06.04.2012 17:46
Wohnort: NRW
Fahrzeug(e): Honda 50er aus den 60er und 70er Jahren, und noch mehr...
Postleitzahl: 44780
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon daxfieber » 19.06.2017 15:04

berobocde hat geschrieben:
Curve hat geschrieben:Übrigens: Zigarettenpapier für Zündung einstellen? Nett, aber sowas von unpraktisch! Ich habe mal in meinem Haushalt geforscht und gesucht- ich sag nur Deli oder Lätta-Deckel...

Hatte dasselbe Problem. Habe Zigarettenpapier dann im Supermarkt an der Kasse gekauft, dort wo sie auch Zigaretten haben. :lol:

Gruß, Bernd


Das gute alte "Gotteslob" liefert auch dünnes Papier! :oops:

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)
Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
 
Beiträge: 19331
Registriert: 09.06.2007 15:47
Wohnort: barockes Oberschwaben und Forum :)
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon vision-eyes » 19.06.2017 16:00

Curve hat geschrieben:habt Ihr schon mal einen Reifen gewechselt? Ich dachte ja: Mensch, geteilte Felge! Das wird ja einfach. Denkste!

4kg C4 und eine Spindelpresse mit 50t Druckkraft habe ich für die De- UND (!) Montage gebraucht. Ist das eine MEGA-Plackerei! Die Reifen sitzen sooooo fest. Erst als ich alles mit WD40 geflutet habe ging es mit größter körperlicher Anstrengung. Was für ein Dreck!

Wenn Du ganz einfach die "SUCHE" - Funktion verwendet hättest - dann wäre Dir viel Plackerei erspart geblieben.
(Ich sage nur: "Badewannenmethode")
Selber schuld ! :k11:
6 Volt / 12 Volt ..........immer diese schwierigen Entscheidungen
Zwar staubig, aber noch ohne Straßenstaub --> noch nie gefahren:: http://www.youtube.com/watch?v=Py9qzvFDC8A
und noch Eine: https://www.youtube.com/watch?v=byqiv5ABYpg und hier "DIE 2": http://www.youtube.com/watch?v=AXpiz5jWkHA und hier ein schönes Quartett: https://www.youtube.com/watch?v=2Wg4kD3mbDo
und schließlich dann noch: https://www.youtube.com/watch?v=rYAJiqju4EM
Benutzeravatar
vision-eyes
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 4925
Registriert: 18.08.2009 12:45
Fahrzeug(e): DAX DB01 (http://www.youtube.com/watch?v=BHLokHdtqLw), DAX Nice,
ST50G http://www.youtube.com/watch?v=1OFOJLRzoSc), ST50 AB23
+ eine DB01 mit je 0 km, Z50A
Postleitzahl: 84503
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 21.06.2017 08:45

ja Scheiß drauf. Lernen durch Schmerzen. Nächstes Mal eben die Badewannenmethode. Aber was mache ich mit dem Rest C4?
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Re: Dax ST50G Tuning 60ccm

Beitragvon Curve » 21.06.2017 08:48

außerdem bin ich neu hier und darf das noch. So! :D
Curve
Bonsaitreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.12.2016 10:43
Fahrzeug(e): Honda Dax ST 50 G
Honda Africa Twin CRF1000L 2016
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Empfangshalle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 5 Gäste

Click Here CMS- Classic Motorcycle Supplies

Anmerkung des Forenteams: Tuningmassnahmen und Veraenderungen an Fahrzeugen fuehren zum Erloeschen der Betriebserlaubnis, getunte Fahrzeuge duerfen ohne amtliche Abnahme im Strassenverkehr nicht eingesetzt werden. Alle Beitraege zu Umbauten und Tuning von Fahrzeugen in diesem Forum sind unter diesem Vorbehalt zu betrachten! Alle hier gemachten Tips werden nach besten Wissen und Gewissen gemacht. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine Umsetzung aussschliesslich auf eigenes Risiko unter Ausschluss jeglicher rechtlicher Ansprueche erfolgt. Die Existenz eines Dax und Monkey Forums ersetzt keinesfalls das eigene Denken, sondern kann es hoechstens unterstuetzen.